Unsere hochmodernen Notrufzentralen in ganz Deutschland reagieren blitzschnell. Erfahrene Sicherheitsspezialisten überwachen rund um die Uhr Liegenschaften in ganz Deutschland. Ob Alarm oder Notruf – Sicherheit Nord leitet sofort gezielte Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit ein.

Bundesland Notruf
Baden-Württemberg 0431 640 64
Bayern 030 70 79 200
Berlin 030 70 79 200
Brandenburg 030 70 79 200
Bremen 0431 640 64
Hamburg 0431 640 64
Hessen 02433 9800
Mecklenburg-Vorpommern 0381 492 160
Niedersachsen 0431 640 64
Nordrhein-Westfalen 02433 9800
Rheinland-Pfalz 02433 9800
Saarland 0431 640 64
Sachsen 030 70 79 200
Sachsen-Anhalt 030 70 79 200
Schleswig-Holstein 0431 640 64
Thüringen 030 70 79 200

Weitere Stellenangebote in diesem Bundesland

Sicherheitsmitarbeiter mit Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO (m/w/d)
HamburgNiedersachsenSchleswig-Holstein

Hamburg mehr

Sicherheitskräfte für den bewaffneten Objektschutz im Bundeswehrbereich (m/w/d)
Schleswig-Holstein

Eingreifkräfte mit Diensthund am Standort: Boostedt mehr

Lohnbuchhalter/-in in Vollzeit oder Teilzeit (m/w/d)
Schleswig-Holstein

24114 Kiel - Niederlassung Kiel mehr

Sicherheitskräfte für den bewaffneten Objektschutz im Bundeswehrbereich (m/w/d)
Schleswig-Holstein

Torposten und Streife am Standort: WTD 71 Elpersbüttel mehr

Zurück

Sicherheitsmitarbeiter/in für den Objektschutz (m/w/d)

Schleswig-Holstein

Standorte: Flensburg

Aufgabengebiet:

  • Zugangskontrollen uns Schließgänge
  • Pförtner, Empfangsdienst, Streifendienst, Passagendienst
  • allgemeine Sicherung des Objektes
  • Begleitung von Besuchern etc.
  • Telefonbedienung

Voraussetzung für die Bewerbung:

  • Körperliche Belastbarkeit und guter stabiler Gesundheitszustand
  • Hohe Stressresistenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Gepflegtes und korrektes Erscheinungsbild sowie freundliche und korrekte Umgangsformen

Von Vorteil sind:

  • Technisches Verständnis für die Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen
  • Bestandene Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO oder gleichwertige/höherwertige Qualifikation
  • Ersthelfer-Ausbildung
  • Brandschutzausbildung (betrieblicher Brandschutzhelfer)
  • Führerschein Klasse B (ehem. Klasse 3), PKW von Vorteil

Wir bieten:

  • Teilweise übertarifliche Bezahlung
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Sicherheit Nord GmbH & Co. KG
Niederlassung Flensburg
Herr Oliver Zimmermann
Norderstr. 130-132
24939 Flensburg

Tel: 0461 / 90200 0

oliver.zimmermann(at)sicherheit-nord.de

Ihre Bewerbung

Erlaubte Dateitypen: PDF, DOC, DOCX, ODT, ZIP
Maximale Dateigröße: 5 MB
Gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.