Unsere hochmodernen Notrufzentralen in ganz Deutschland reagieren blitzschnell. Erfahrene Sicherheitsspezialisten überwachen rund um die Uhr Liegenschaften in ganz Deutschland. Ob Alarm oder Notruf – Sicherheit Nord leitet sofort gezielte Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit ein.

BundeslandNotruf
Baden-Württemberg0431 640 64
Bayern030 70 79 200
Berlin030 70 79 200
Brandenburg030 70 79 200
Bremen0431 640 64
Hamburg0431 640 64
Hessen02433 9800
Mecklenburg-Vorpommern0381 492 160
Niedersachsen0431 640 64
Nordrhein-Westfalen02433 9800
Rheinland-Pfalz02433 9800
Saarland0431 640 64
Sachsen030 70 79 200
Sachsen-Anhalt030 70 79 200
Schleswig-Holstein0431 640 64
Thüringen030 70 79 200
Zurück

Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) für den Objektschutz in einer Landesunterkunft

Schleswig-HolsteinHamburg

Boostedt

Wir bieten:

  • Übertarifliche Vergütung: 10,90€ + 0,43 € pro Std. außertarifliche Zulage. zzgl. der tariflichen Zeitzuschläge (10 % Nachts, 10 % Sonntags, 50 % Feiertags. (Zuschläge sind Steuerfrei!)
  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebsarzt/ärztin
  • Einen verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz bei einem Familien Unternehmen
  • Langfristiges Beschäftigungsverhältnis und ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für benötigte Qualifikationen in der Firmeninternen Fachschule der Sicherheit Nord
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit, Teilzeit)
  • Kostenfreie Bereitstellung von hochwertiger Dienstbekleidung und Arbeitsmitteln

Aufgabenbereich:

  • Zugangskontrollen und Schließgänge
  • Pförtner und Empfangsdienst
  • Allgemeine Sicherung des Objektes
  • Begleitung von Besuchern
  • Telefondienste
  • Streifendienste

Ihr Profil:

  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild sowie freundliche Umgangsformen
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Nachweis der bestandenen Unterrichtung gem. § 34a GewO oder höherwertige Qualifikation. (Interne Schulung bei fehlender Qualifikation ist möglich!)
  • Sie sollten bereit sein auch im Schichtdienst zu arbeiten

Von Vorteil sind:

  • Technisches Verständnis für die Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • betrieblicher Ersthelfer und Brandschutzhelfer

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns gerne ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf und ggf. Zeugnisse an:

bewerbung.hh(at)sicherheit-nord.de

Wir empfehlen Ihnen sich per E-Mail zu bewerben.

Wenn Sie sich gerne per Post bewerben möchten, bitte an folgende Adresse:

Sicherheit Nord Gmbh & Co. KG.

Altonaer Straße 154

24539 Neumünster

Für Rückfragen stehen wir unter der angegeben E-Mail Adresse oder dieser Telefonnummer zur Verfügung: 04321 99220

Wir melden uns nach Einsicht der Bewerbung innerhalb von 3 Wochen bei Ihnen.

 

 

Ihre Bewerbung

Erlaubte Dateitypen: PDF, DOC, DOCX, ODT, ZIP
Maximale Dateigröße: 5 MB
Gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.