Unsere hochmodernen Notrufzentralen in ganz Deutschland reagieren blitzschnell. Erfahrene Sicherheitsspezialisten überwachen rund um die Uhr Liegenschaften in ganz Deutschland. Ob Alarm oder Notruf – Sicherheit Nord leitet sofort gezielte Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit ein.

BundeslandNotruf
Baden-Württemberg0431 640 64
Bayern030 70 79 200
Berlin030 70 79 200
Brandenburg030 70 79 200
Bremen0431 640 64
Hamburg0431 640 64
Hessen02433 9800
Mecklenburg-Vorpommern0381 492 160
Niedersachsen0431 640 64
Nordrhein-Westfalen02433 9800
Rheinland-Pfalz02433 9800
Saarland0431 640 64
Sachsen030 70 79 200
Sachsen-Anhalt030 70 79 200
Schleswig-Holstein0431 640 64
Thüringen030 70 79 200
Zurück

Objektleiter für den Objektschutz in einer Landesunterkunft (m/w/d)

HamburgMecklenburg-Vorpommern

Neumünster

Wir bieten:

  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebsarzt*ärztin
  • Einen verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz bei einem Familienunternehmen
  • Sondervergütung wie Weihnachtsgeld/Jahressonderzahlung
  • Langfristiges Beschäftigungsverhältnis und ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für benötigte Qualifikationen in der Firmeninternen Fachschule der Sicherheit Nord
  • Interessante Benefits wie z.B. Rabatt im Fitnessstudio und weiteren Anbietern
  • Programme wie „Mitarbeiter*innen werben Mitarbeiter*innen“ und E-Learning
  • Kostenfreie Bereitstellung von hochwertiger Dienstbekleidung und Arbeitsmitteln
  • Übertarifliche Vergütung je nach Berufserfahrung

Aufgabenbereich:

  • Führung und Ansprechpartner*in für Mitarbeiter*innen
  • Einweisung neuer Mitarbeiter*innen und ständige Förderung durch Vermittlung fachspezifischer Kenntnisse (Einplanung interner Schulungen)
  • Sicherstellung der optimalen Arbeitsorganisation und der Abläufe im Bereich Objektschutz
  • Steuerung des Qualitätsmanagements
  • Operative und systematische Auftragsabwicklung
  • Einsatz Vor- und Nachbereitung, Erstellung von Dienstplänen, Führen von Statistiken, Erstellen von objektspezifischen Dienstanweisungen und Gefährdungsanalysen
  • Schnittstelle für Kunden, Mitarbeiter*innen und Vorgesetzte im Tagesgeschäft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Schutz- und Sicherheit, Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft oder Sachkundeprüfung gem. §34a GewO mit einschlägiger Berufserfahrung als Objektleiter*in
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Bereich der Personalführung
  • Ein offenes Wesen und Empathie für die Belange der Mitarbeiter*innen
  • Kundenorientiert zu arbeiten und problemlösend zu handeln und zu denken ist für Sie selbstverständlich
  • Fundierte PC-Kenntnisse (z.B. MS-Office)
  • Einwandfreier Leumund (polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag)
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen
  • Selbstsicherheit, Selbstkontrolle und Konfliktfähigkeit in kritischen Situationen und Gefahrenlagen

Von Vorteil sind:

  • Technisches Verständnis für die Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen
  • betrieblicher Ersthelfer*in und Brandschutzhelfer*in

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive einem kurzen Anschreiben, Lebenslauf und ggf. Zeugnisse an:

jan.werner(at)sicherheit-nord.de

Wir empfehlen Ihnen sich per E-Mail oder über das untenstehende Bewerbungsformular zu bewerben.

Wenn Sie sich gerne per Post bewerben wollen, bitte an folgende Adresse:


Sicherheit Nord GmbH & Co. KG

Niederlassung Neumünster

Altonaer Straße 154

24539 Neumünster

Ihre Bewerbung

Erlaubte Dateitypen: PDF, DOC, DOCX, ODT, ZIP
Maximale Dateigröße: 5 MB
Gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.