Unsere hochmodernen Notrufzentralen in ganz Deutschland reagieren blitzschnell. Erfahrene Sicherheitsspezialisten überwachen rund um die Uhr Liegenschaften in ganz Deutschland. Ob Alarm oder Notruf – Sicherheit Nord leitet sofort gezielte Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit ein.

BundeslandNotruf
Baden-Württemberg0431 640 64
Bayern030 70 79 200
Berlin030 70 79 200
Brandenburg030 70 79 200
Bremen0431 640 64
Hamburg0431 640 64
Hessen02433 9800
Mecklenburg-Vorpommern0381 492 160
Niedersachsen0431 640 64
Nordrhein-Westfalen02433 9800
Rheinland-Pfalz02433 9800
Saarland0431 640 64
Sachsen030 70 79 200
Sachsen-Anhalt030 70 79 200
Schleswig-Holstein0431 640 64
Thüringen030 70 79 200

Weitere Stellenangebote in diesem Bundesland

Sicherheitskräfte im Empfangs- und Pfortendienst (m/w/d)
BerlinSicherheitsmitarbeiter

Berlin/nähe S-Bahnhof Tiergarten mehr

Revier-, Streifen-, Interventionsfahrer, Sicherheitskraft (m/w/d)
Schleswig-HolsteinSicherheitsmitarbeiter

Flensburg / Schleswig mehr

Sicherheitskräfte im Empfangs- und Pfortendienst (m/w/d)
BerlinSicherheitsmitarbeiter

Berlin/nähe S-Bahnhof Tiergarten mehr

Zurück

Hundeführer/in in Teilzeit (m/w/d)

Berlin

Berlin/nähe Ostbahnhof

Wir bieten Ihnen:

  • Sicheres Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zielgerichtete Einarbeitung
  • Qualifikationsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach Tarif: ab 10,90€/Std. + 1,- € Zulage für den Hund, zuzüglich der tariflichen Zeitzuschläge

Ihre Aufgaben:

  • Zustandskontrollen und Objektstreife
  • Führen eines Diensthundes

Ihr Profil:

  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Körperlich belastbar, guter Gesundheitszustand
  • Teamfähigkeit und absolute Zuverlässigkeit
  • Sachkunde gem. §34a GewO
  • Ausbildung zum Diensthundeführer

Beginn:

  • ab sofort

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Sicherheit Nord GmbH & Co. KG

Frau Sabrina Stroinski

Ringstr. 44/45

12105 Berlin

Ihre Bewerbung

Erlaubte Dateitypen: PDF, DOC, DOCX, ODT, ZIP
Maximale Dateigröße: 5 MB
Gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.