Unsere hochmodernen Notrufzentralen in ganz Deutschland reagieren blitzschnell. Erfahrene Sicherheitsspezialisten überwachen rund um die Uhr Liegenschaften in ganz Deutschland. Ob Alarm oder Notruf – Sicherheit Nord leitet sofort gezielte Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit ein.

Bundesland Notruf
Baden-Württemberg 0431 640 64
Bayern 030 70 79 200
Berlin 030 70 79 200
Brandenburg 030 70 79 200
Bremen 0431 640 64
Hamburg 0431 640 64
Hessen 02433 9800
Mecklenburg-Vorpommern 0381 492 160
Niedersachsen 0431 640 64
Nordrhein-Westfalen 02433 9800
Rheinland-Pfalz 02433 9800
Saarland 0431 640 64
Sachsen 030 70 79 200
Sachsen-Anhalt 030 70 79 200
Schleswig-Holstein 0431 640 64
Thüringen 030 70 79 200

Sicherheitsnews

Jeden Tag erreichen uns Nachrichten zum Thema Sicherheit. Sicherheit Nord verfolgt das Geschehen in der ganzen Welt und bleibt so in Fragen der Sicherheit immer auf dem neuesten Stand. Behalten auch Sie den Überblick mit den wichtigsten Meldungen, die wir für Sie auswählen.

Neueste Nachrichten

18.07.2018 |
Allgemein

KFW Förderung - Einbruchschutz 2018

Private Eigentümer und Mieter können wieder Zuschüsse für Maßnahmen zum Einbruchschutz bei der KfW beantragen. Die einfache Beantragung der Fördermittel erfolgt online über das neue KfW-Zuschussportal. mehr

05.12.2016 |
GroßbeerenstraßeAllgemein

"Netzwerk mit Courage" ist Zweiter beim "Europäischen Unternehmensförderpreis"

Das bereits vielfach ausgezeichnete "Netzwerk mit Courage" hat im Finale des Europäischen Unternehmensförderpreises den zweiten Platz errungen. Ausgewählt wurde die Initiative des Berliner Unternehmensnetzwerks Großbeerenstraße durch eine Jury der Europäischen Kommission. mehr

04.10.2016 |
AllgemeinGroßbeerenstraße

"Netzwerk mit Courage" im Finale für "Europäischen Unternehmensförderpreis"

Jetzt ist es nur noch ein Schritt zum Sieg: Das bereits vielfach ausgezeichnete "Netzwerk mit Courage" steht im Finale des Europäischen Unternehmensförderpreises. Ausgewählt wurde die Initiative des Berliner Unternehmensnetzwerks Großbeerenstraße durch eine Jury der Europäischen Kommission. mehr

30.06.2016 |
GroßbeerenstraßeAllgemein

"Netzwerk mit Courage" für "Europäischen Unternehmensförderpreis" nominiert

Internationale Aufmerksamkeit für das in Deutschland bereits vielfach ausgezeichnete "Netzwerk mit Courage". Die Initiative des Berliner Unternehmensnetzwerks Großbeerenstraße überzeugte die Expertenjury im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und konkurriert nun als einer von zwei deutschen Beiträgen um den "Europäischen Unternehmensförderpreis" der Europäischen Kommission. mehr

23.11.2015 |
Allgemein

Spendenaufruf

Die Wintersaison startet und die Flüchtlinge, die in den von uns betreuten Notaufnahmeeinrichtungen in Berlin leben, benötigen zielgerichtete Hilfe und Unterstützung. Besonderer Mangel herrscht an Artikeln für Klein- und Kleinstkinder und an winterfester Bekleidung für die Erwachsenen. mehr

07.07.2015 |
Allgemein

Tropische Temperaturen und Ferienzeit - Heißer Sommer für Einbrecher

Die Rekordhitze in Deutschland könnte auch zu einem Rekord bei Einbruchdiebstählen führen. Denn gerade in der Ferienzeit haben Langfinger Hochsaison. Und die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik weist erneut einen ungebremsten Anstieg der Wohnungseinbruchskriminalität aus. Die Bundesregierung will nun Investitionen in den technischen Einbruchschutz weiter fördern. mehr

20.05.2015 |
Allgemein

Abschluss des Fahrradprojektes Tandem

Das Fahrradprojekt Tandem des Unternehmensnetzwerks Großbeerenstraße neigt sich dem Ende zu und die Organisatoren ziehen eine positive Bilanz. Jugendliche aus Tempelhof-Schöneberg und jugendliche Flüchtlinge aus dem Übergangswohnheim Marienfelder Allee haben seit dem Herbst 2014 regelmäßig zusammen in der Fahrradwerkstatt eines Jugendzentrums gearbeitet. Sicherheit Nord unterstützt die Aktion. mehr

06.05.2015 |
Allgemein

Sicherheit 2.0 – Roboter im Streifendienst

Im kalifornischen Silicon Valley experimentiert Google mit dem selbstfahrenden Auto. Und die Firma Knightscope mit dem elektronischen Wachdienstmitarbeiter. Knightscope K5 heißt ein Roboter, der nach der Vision der Gründer des Unternehmens, das Wachdienstgeschäft revolutionieren soll. mehr

08.04.2015 |
Sicherheit NordAllgemein

Sicherheit Nord Mitarbeiter unterstützen mit Sachspenden

Seit Mitte Februar ist die SICHERHEIT NORD der Sicherheitspartner für das ohne Vorlaufzeit kurzfristig eröffnete Notaufnahmelager für Flüchtlinge im Berliner Stadtbezirk Reinickendorf. Hier finden Menschen eine Unterkunft, die aus den Krisen- und Kriegsgebieten kommen und ein Asylverfahren in Berlin beantragt haben. mehr

1  2   > 
Gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.