Our ultra-modern emergency call centres throughout Germany react faster than lightning. Experienced security specialists work around the clock to secure properties throughout Germany. Whether an alarm or an emergency, Sicherheit Nord immediately initiates the measures necessary for your security and safety.

StateEmergency number
Baden-Württemberg0431 640 64
Bavaria030 70 79 200
Berlin030 70 79 200
Brandenburg030 70 79 200
Bremen0431 640 64
Hamburg0431 640 64
Hesse02433 9800
Mecklenburg-Western Pomerania0381 492 160
Lower Saxony0431 640 64
North Rhine-Westphalia02433 9800
Rhineland-Palatinate02433 9800
Saarland0431 640 64
Saxony030 70 79 200
Saxony-Anhalt030 70 79 200
Schleswig-Holstein0431 640 64
Thuringia030 70 79 200

Latest job offers in this state

Personalrecruiter (m/w/d)
Sachsen-AnhaltSachsenadministrative staff

Sachsen / Sachsen Anhalt mit Officeplätzen in Leipzig und/oder Magdeburg more

Mitarbeiter / Kurierfahrer gesucht (m/w/d)
Schleswig-HolsteinHamburg

Norderstedt, Itzehoe more

Back

Jurist / Juristin für Arbeitsrecht (m/w/d)

Berlin

Berlin

Für unsere Rechtsabteilung suchen wir eine Kraft mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.
Der Standort ist die Niederlassung Berlin. Terminwahrnehmungen, Schulungen und Besprechungen erfolgen in ganz Ost- und Süddeutschland.

Ihre Aufgaben:

  • In der zu besetzenden Position sind Sie Ansprechpartner*in für alle rechtlichen Fragen
  • Beratung der Kollegen und Kolleginnen bei allen Fragestellungen durch Analyse der Rechtsfragen und selbstständige Entwicklung, Darstellung und Bewertung von Lösungsmöglichkeiten
  • Entwicklung von Standards und Umsetzungsvorgaben im Kontext aktueller Rechtsprechung und neuer Gesetzesvorhaben
  • Mitwirkung an der Entwicklung, Implementierung und stetigen Verbesserung von Prozessen, Formularen und relevanten Richtlinien
  • Vertretung des Arbeitgebers/der Arbeitgeberin bei arbeitsgerichtlichen Verfahren sowie Übernahme der gerichtlichen und außergerichtlichen Korrespondenz

Ihr Profil:

  • Ihr juristisches Hochschulstudium (Volljurist) haben Sie erfolgreich abgeschlossen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Sie verfügen über beide juristische Staatsexamina
  • Sie haben idealerweise Erfahrung im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht sowie im Sozial- und Tarifrecht
  • Sie sind teamfähig und kommunikationsfreudig und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Kreativität, Einsatzbereitschaft und Flexibilität werden vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben, mit denen Sie unsere Mitarbeiter*innen unterstützen um die gemeinsamen Ziele zu erreichen
  • Die Möglichkeit von Beginn an in einer verantwortlichen Position zu arbeiten
  • Gezielte Einarbeitung

Sie fühlen sich angesprochen und können alle Anforderungen erfüllen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive ihrer Gehaltsvorstellung, per E-Mail
an elke.grix@sicherheit-nord.de.


Wir melden uns kurzfristig nach Bewerbungseingang bei Ihnen.
Wir freuen uns auf Sie.

Online Application

Accepted file types: PDF, DOC, DOCX, ODT, ZIP Maximum file size: 5 MB
Against right-wing extremism,
racism and xenophobia.